Facharzt für Orthopädie, Manuelle Medizin,
Sportmedizin und psychosomatische Grundversorgung

Beruflicher Werdegang:

  • 1994-2000 Studium der Medizin an der Uni Göttingen
  • 2004 Zuerkennung der Zusatzbezeichnungen für Manuelle Medizin und Sportmedizin
  • 2008 Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie
  • 2008-2009 Oberarzt in der Orthopädie des Klinik- und Rehazentrums Lippoldsberg
  • 2009-2012 Leitender Oberarzt in der Orthopädie des Klinik und Rehazentrums Lippoldsberg
  • 2010 Anerkennung psychosomatische Grundversorgung
  • 2012 Master medizinische Hypnose
  • 2013-2016 Leitender Oberarzt in der konservativen Orthopädie und Schmerztherapie des Helios Krankenhaus Northeim und Bad Gandersheim
  • 2016 fachärztliche Tätigkeit im Vitos MVZ am Königsplatz in Kassel
  • 2016-2017 neurorehabilitativer Oberarzt im Klinikzentrum Mühlengrund
  • 2017-ff Leitender Oberarzt im Akutkrankenhaus der Klinik Dr. Muschinsky
  • 2017-ff fachärztliche Tätigkeit im MVZ Göttingen Zweigstelle Bad Lauterberg übergehend in das MVZ in der Aue ab 2018

Tätigkeitsschwerpunkte im MVZ in der Aue:

  • ganzheitliche Untersuchung und Behandlung von chronifizierten Patienten mit multifaktoriellen Schmerzbildern von Wirbelsäule und Nervensystem mit psychosomatischer Beteiligung
  • neuroorthopädische Differenzialdiagnostik und Röntgendiagnostik einschließlich Röntgenfunktionsanalyse spezialisierte Manuelle Medizin von Erwachsenen und Kindern
  • invasive Schmerztherapie